Lade Veranstaltungen

Beim Netzwerkabend im September spricht Dr. Regina Frey, Leiterin des Bereichs Wissen, Beratung und Innovation über die Arbeit der Bundesstiftung Gleichstellung.

Die Bundesstiftung Gleichstellung soll sich mit ihrer Arbeit maßgeblich für die Stärkung der Gleichstellung von Männern und Frauen und mehr Geschlechtergerechtigkeit in der Gesellschaft einsetzen. Durch die Bereitstellung von Informationen, Beratung bei der praktischen Umsetzung von Gleichstellungsarbeit (beispielsweise in der Verwaltung) und als „Vernetzungsknotenpunkt“ werden hier nicht nur innovative Konzepte zur Gleichstellung entwickelt, sondern die Stiftung selbst soll auch den Raum bieten für die Zusammenarbeit mit diversen Initiativen auf Bundes-, Landes- und zivilgesellschaftlicher Ebene.

Zeit also, die Bundesstiftung kennen zu lernen! Wir freuen uns auf den Austausch und die gemeinsame Diskussion mit allen Interessierten.

Der Netzwerkabend findet digital und via Zoom statt.

Die Netzwerktreffen werden ermöglicht durch die Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung.

Logo Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Details

Datum:
September 29
Zeit:
18:00 - 19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
frauenaufspodium.org

Veranstalter

Frauen aufs Podium e.V.
Telefon:
033150582384
E-Mail:
info@frauenaufspodium.org

Share This Story, Choose Your Platform!

Nach oben