Deutschlandstudie

Deutschlandstudie: Wie finden wir einen Grundkonsens in Sachen Gleichstellung?

Zwar gibt es hierzulande und besonders in den Generationen Y und Z durchaus den Wunsch, für eine Verbesserung der Gleichstellung. Doch nach wie vor kommen wir nur im Schneckentempo voran.

Liegt es an einer falschen Prioritätensetzung in der Politik, mangelhaftem Interesse der Wirtschaft oder der Beharrlichkeit kultureller Werte? Sind es Desinteresse, Unwissenheit, Zeitmangel oder fühlen sich die Menschen einfach nicht angesprochen bzw. ausreichend unterstützt?  Um wirklich erfolgreiche Arbeit im Sinne einer tatsächlichen gesellschaftlichen Veränderung für eine Gleichstellung bzw. gesellschaftliche Gleichberechtigung zu erreichen, führen wir in Zusammenarbeit mit Social Science Works eine deutschlandweite Befragungsstudie durch. Ziel ist es einen gesamtgesellschaftlichen Zugang zum Thema Gleichstellung heraus kristallisieren. Aufbauend auf diesem Grundkonsens  werden wir in der Lage sein, die Auswahl und  Vermittlung unserer Programme so zu gestalten, dass wir eine Veränderung erreichen, die von vielen Menschen unterstützt und weitergetragen wird. Wenn Sie Interesse haben an der Umfrage teilzunehmen, dann melden Sie sich bitte bei uns: info@frauenaufspodium.org

Image
Image
Image
Image