Zur Unterstützung der laufenden Arbeit suchen wir:
Frauen aufs Podium ist ein noch junger, gemeinnütziger Verein, der gegründet wurde um die Gleichstellung in Deutschland zu beschleunigen. Wir konzipieren innovative Programme und setzen diese um.

eine*n Mitarbeiter*in für 24h (4Tage/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Begleitung von Veranstaltungen
  • Verantwortung für Social Media Projekte
  • Aufbau & Pflege von Verteilern
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (On- & Offline)
  • Aufbau & Durchführung von Fundraisingmaßnahmen
  • Laufende Büroassistenz

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (BA) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute IT & Social Media – Kenntnisse (Word, Outlook, Excel, WORDPRESS, ZOOM, Facebook, Instagram, Mailchimp)
  • Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising
  • zeitliche Flexibilität, da die Projekte/Veranstaltungen auch außerhalb üblicher Bürozeiten stattfinden
  • hervorragende mündliche und schriftlicher Ausdruck in der deutschen Sprache
  • Freude am Umgang mit Menschen

Sehr wichtig sind uns:

  • Selbstständigkeit
  • Eigeninitiative
  • Sorgfalt, Termintreue & Verlässlichkeit
  • Integrität
  • Teamorientierung sowie Dienstleistungsorientierung
  • Arbeitsort ist Potsdam.

Außerfachliche Kompetenzen:

Sie haben Lust bei dem Aufbau einer NGO von der Pike auf mitzuwirken, verstehen sich als „rechte Hand“, haben Lust Verantwortung für eigene Projekte zu übernehmen und sind sich nicht zu schade auch Routine Arbeiten engagiert voranzutreiben? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Angabe zu Ihrer Honorarvorstellung ausschließlich elektronisch und als zusammenhängende PDF an info@frauenaufspodium.org .

eine/n Praktikant*in

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops und sonstigen Veranstaltungen
  • Themenbezogene Recherche, Aufbau & Pflege von Verteilern
  • Soical Media Kommunikation (Instagram, Facebook)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
  • sehr gute Deutschkenntnisse sowie Textsicherheit
  • Zuverlässigkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative
    Unser Angebot

Sie haben Lust, Ideen voranzutreiben, Verantwortung zu übernehmen und eine gerechtere Gesellschaft zu schaffen? Mit uns haben Sie die Möglichkeit einen noch jungen Verein mit aufzubauen, bei Pioneerprojekten mitzuarbeiten und damit neue Wege zu gehen. Die Mindestpraktikumsdauer sind zwei Monate. Bitte geben Sie uns Ihren Wunschtermin an. Arbeitsort ist Potsdam.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich elektronisch an Bettina Praetorius, info@frauenaufspodium.org.